Kanalsanierung :  Forum
 
Dichtheitsprüfung
geschrieben von: Zwergel (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. August 2016 16:12

Hallo Herr Jansen,
da Sie beim letzten Problem so hervorragend haben helfen k├â┬Ânnen, nun eine neue Frage.
Ist die Durchf├â┬╝hrung der Dichtheitspr├â┬╝fung (in NRW ja laut BauO ├é┬ž 66, Abnahme und Pr├â┬╝fung vorgeschrieben) teil des Leistungsumfangs, wenn Abflu├â┼Ş- und Grundleitungen und R├â┬╝ckstauverschl├â┬╝sse im Geb├â┬Ąude erneuert wurden? Im Auftrag wurde dazu nichts explizit ausgef├â┬╝hrt.
Konkret, mu├â┼Ş die Sanit├â┬Ąrfirma (oder eine von ihr dazu beauftragte Firma) nach Fertigstellung der handwerklichen Arbeit quasi als Qualit├â┬Ątskontrolle eine solche Pr├â┬╝fung durchf├â┬╝hren und das Ergebnis dokumentieren und dem Auftraggeber zuleiten, ohne das dies separat berechnet wird?

Freundliche Gr├â┬╝├â┼Şe
M. Rahe



In diesem Forum dŘrfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.